Tipps & Anwendungen -
Gummi- & Kunststoffteile


Gummi- & Kunstoffteile - Auto, Motorrad, Motorroller, Wohnwagen, Wohnmobil, Segelboot, Motorboot, Fahrrad usw.

  1. Je nach Grösse und Art der zu reinigenden Fläche ein Profituch oder ein DuoPad, grüne Faser mit der Kunststoff-Pflege einsprühen.

  2. Dann die Fläche abwischen. Abhängig von Zustand der Gummi-/Kunststoffteile kann die Kunststoff-Pflege ruhig sehr grosszügig aufgetragen werden. (Vorsicht Rutschgefahr!)

  3. Das Produkt ggf. (sogar über Nacht) einwirken lassen und die Fläche dann mit dem Profituch nachwischen.

  4. Vergessen Sie nicht, rechtzeitig vor dem ersten Frost Ihre Dichtungen mit Kunststoff-Pflege zu behandeln, um das Festfrieren zu vermeiden.

Tipp: Bei sehr alten Materialien die Kunststoff-Pflege sehr grosszügig auftragen und den Vorgang mehrfach wiederholen.