Tipps & Anwendungen
Windschutzscheibe, Fenster


Windschutzscheibe - Auto, Wohnwagen, Wohnmobil, Segelboot, Motorboot

  1. Bei stark versandeten Felgen (im Winter) den Sand mit einem harten Wasserstrahl entfernen.

  2. Im Anschluss daran den Felgenreiniger auf die gesamte Felge sprühen. (Idealerweise wird der Felgenreiniger auf trockenen Felgen angewendet.)

  3. Danach den Felgenreiniger einwirken, aber nicht eintrocknen lassen. (Einwirkzeit: bis zu 15 Min.)

  4. Nun die Felgen mit dem nassen CleanStick Plus 15 cm, grüne Faser reinigen.

  5. Anschliessend die Felgen mit dem Wasserstrahl gut nachspülen und danach evtl. mit dem feuchten Abledertuch SuperDry oder dem Profituch trocknen.

  6. Falls erforderlich, reinigen Sie einige Stellen mit dem Felgenreiniger und dem CleanStick Plus nach.

  7. Spülen Sie dann die Felgen gut ab.

Fenster - Auto, Wohnwagen, Wohnmobil, Segelboot, Motorboot

  1. Netzen Sie die Scheiben zunächst, indem Sie den Glas-Aktivschaum auf das Glas aufsprühen. Bei kleineren Flächen sprühen Sie den Schaum auf das Profituch.

  2. Reinigen Sie danach die Scheibe intensiv mit dem Profituch.

  3. Polieren Sie anschliessend die Scheibe mit ganz wenig Glas-Aktivschaum und dem Trockentuch über.

Hinweis: Bei Kunststoffscheiben die Herstellerempfehlungen beachten und vorsichtig vorgehen. Bei Bedarf Vorversuche durchführen.