Tipps & Anwendungen Cabrioverdeck, Stoff,
Kunstlederdach, Kunststoffteile


Cabrioverdeck, Stoff - Auto, Segelboot, Motorboot

  1. Spülen Sie das Verdeck gut ab. (Den Hochdruckreiniger sollten Sie nicht dafür benutzen!)

  2. Verteilen Sie dann etwas Spray & Wash auf dem Reinigungshandschuh, grüne Faser und reinigen Sie das Verdeck damit.

  3. Dann das Verdeck gut nachspülen und trocknen lassen.

  4. Pflegen Sie alle Dichtungen mit Kunststoff-Pflege und der grünen Faser, um vorzeitige Versprödung und Undichtheit zu vermeiden.

Tipp: Bitte beachten Sie die Herstellerempfehlung für die Verdeckpflege!


Kunstlederdach - Vinyldach - Auto, Segelboot, Motorboot

  1. Waschen Sie zunächst das Dach gründlich mit dem Reinigungshandschuh, grüne Faser und dem Spray & Wash.

  2. Dann das Dach gut nachspülen.

  3. Anschliessend das Dach mit dem Abledertuch SuperDry nachtrocknen.

  4. Sollte das Dach matt und verwittert aussehen, tragen Sie mit der grünen Faser ganz dünn etwas Kunststoff-Pflege auf. Ggf. mit trockener grüner Faser nachreiben.

  5. Vergessen Sie nicht, auch alle Verdeck-Dichtungen mit Kunststoff-Pflege und grüner Faser zu pflegen. Das verhindert die vorzeitige Alterung des Daches und beugt Undichtheiten vor.

Kunststoffteile (nicht lackiert) - Auto, Motorrad, Motorroller, Wohnwagen, Wohnmobil, Segelboot, Motorboot, Fahrrad usw.

  1. Waschen Sie die Kunststoffteile zunächst wie unter Aussenwäsche deklariert.

  2. Besprühen Sie dann das DuoPad, grüne Faser mit etwas Kunststoff-Pflege und reiben Sie die Kunststoffteile ein.

  3. Je nach Alter der Kunststoffteile sollte dieser Vorgang mehrmals wiederholt werden.

  4. Nach der Einwirkzeit von bis zu einem Tag können Sie die Flächen mit einem trockenen Profituch nachwischen.

Tipp: Eine regelmässige Behandlung der Kunststoffteile mit der Kunststoff-Pflege sorgt für eine einfache Anwenung des Produktes und beste Ergebnisse!